Grußwort von Anja Reimann – 1. Vorsitzende der Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V.

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Betreuer, liebe Gäste,

herzlich willkommen zur Deutschen Freiwassermeisterschaft der Jugend, Junioren und Masters sowie zur Internationalen Deutschen Meisterschaft im Freiwasserschwimmen.

Wir freuen uns deutsche und internationale Spitzensportler vor der eindrucksvollen Kulisse der Möllner Altstadt begrüßen zu dürfen.

„….einfach gut drauf“ ist der Slogan unseres über 3.000 Mitglieder zählenden Sportvereins mit 24 Abteilungen. Von A wie Aquafitness bis Z wie Zumba bieten wir wöchentlich mehr als 60 Sportangebote und bieten seit 2017 mit dem „Sportpark 1862“ geräteunterstütztes Gesundheitstraining an.  In der Vergangenheit hat sich die MSV wiederholt als professioneller Veranstalter profiliert.

Die Abteilung Schwimmen/Triathlon der Möllner Sportvereinigung von 1862 e.V. richtet gemeinsam mit der örtlichen DLRG Mölln e.V. seit über einem Jahrzehnt das Möllner Seeschwimmen aus; eine überregional bekannte Veranstaltung, zuletzt wiederholt in Kombination mit den SHSV- und Norddeutschen Freiwassermeisterschaften. Das stete Engagement der vielen helfenden Hände um unseren Abteilungsleiter Jörg Henke, wurde nun mit der Vergabe dieser hochkarätigen Doppelveranstaltung belohnt; eine hohe Auszeichnung, auf die die ganze MSV-Familie mit Stolz blickt.

Ein herzliches Dankeschön gilt daher dem Deutschen Schwimm-Verband für die Vergabeentscheidung.Bleibt zu hoffen, dass der norddeutsche Wettergott sich dieser Ehre auch bewusst ist….

Danken möchte ich schon jetzt den unermüdlichen helfenden Händen, die zum Gelingen der Veranstaltung beitragen werden. Ihr seid unverzichtbar-unbezahlbar….einfach Spitzen-Ehrenamtler!

Ich wünsche allen Sportlerinnen und Sportlern viel Erfolg bei ihren Wettkämpfen und Qualifikationen und allen Beteiligten viele besondere Momente in Mölln, die Sie noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

Anja Reimann

1.Vorsitzende Möllner SV